Rückkehr zum Regelbetrieb unter Pandemiebedingungen

25. Juni 2020

Am 29. Juni 2020 startet der Regelbetrieb des Unterrichts unter Pandemiebedingungen.

Die Stundenpläne, welche nur geringfügige Abweichungen zu den Stundenplänen vor Corona aufweisen, wurden den Eltern zugesandt. Außerdem wurden wichtige Informationen in einem Begleitbrief weitergegeben. Das ausgefüllte Formular „Gesundheitsbestätigung Grundschule“ muss am 29. Juni 2020 in der Schule vorgelegt werden.

Die Notbetreuung entfällt ab 29. Juni 2020. Die Kernzeitbetreuung findet zu den gewohnten Zeiten statt. Eine Anmeldung ausschließlich für den Monat Juli ist möglich.

Informationen des Kultusministeriums: